Blaue PioniereBlaue Pioniere 1995

Kommandeur: Matthias Plück

Gegründet im Jahre 1995 und erstmals als Jungschützen 1998 angetreten, feiern wir in diesem Jahr bereits unser sechstes gemeinsames Schützenfest. Aus Schulfreunden, Nachbarn und Sportkameraden des FC Traar ist über die Zeit eine etablierte Truppe entstanden.

Das diesjährige Schützenfest bietet dabei wieder die Gelegenheit für die mittlerweile aus beruflichen Gründen fern der Heimat lebenden Schützenbrüder, ins Königreich Traar zurückzukehren. Unser Feldquartier schlagen wir in diesem Jahr an der Alten Kemmerhofstraße auf.

Blaue Pioniere
Wir stellen uns vor: (hintere Reihe von links) Lukas Naumann, Ingo Wetzel, Peter Franzel, Björn Blondin; (vordere Reihe von links) Matthias Plück (Kommandeur), Hans-Josef Pipper, Pascal Fleuren, Moritz Mayntzhusen, Matthias Triebe, Jens Schreckenberg, Andre Kretschmer, Holger Blumenkamp (Kassenwart), Thiemo Pesch, Andreas Tümp, Christoph Paniczek (Spieß) und Sebastian Römer (Schriftführer). Es fehlen: Johannes Pester, Thomas von Braunschweig und Markus Greven.