Generalstab

Generalstab kl

Im Generalstab hat sich seit dem letzten Schützenfest einiges getan: Jörg Platen wurde zum neuen General befördert, nachdem Hartmut Schymitzek in den Ruhestand versetzt worden war. Das ist eine ehrenvolle Aufgabe, die unser neuer General gerne übernommen hat. Jörg Platen hat sich bei zwei Schützenfesten bereits als Festmajor hervorgetan und steht bereit, die fast 500 Schützen und Schützinnen zu befehligen. Ihm zur Seite stehen als Adjutanten Volker Ingenhag und Frank Uhlig.

Den freigewordenen Posten des Festmajors hat der Vorstand mit Guido Konz besetzt, der bei den letzten beiden Schützenfesten seine Erfahrungen bei den Grünen Schill`schen Offizieren sammelte. Seine Adjutanten sind Holger Böckling und Chris Neuß.

Damit ist der Generalstab komplett. Er wird sich auch in diesem Jahr unter anderem um die Organisation der Aufstellung zu den Umzügen, die Einteilung der Wachen, den Zapfenstreich und den Einzug des Königshauses ins Festzelt kümmern. Und sollten die Truppen von ungesetzlichen Banden angegriffen werden, wird der Generalstab mit einer ordnenden Hand dafür sorgen, dass in unserem Dorf weiterhin Recht und Ordnung herrschen.

Generalstab

von links nach rechts: Volker Ingenhag, Frank Uhlig, Jörg Platen, Holger Böckling, Chris Neuß und Guido Konz

 

Aus Gründen der Sicherheit und nicht zuletzt des Tierschutzes hat sich der Generalstab in diesem Jahr gegen eine reitende Teilnahme an den Schützenumzügen entschieden. Er wird in diesem Jahr die Kutsche bevorzugen.

Die besondere Beziehung des Generalstabs zu den Grünen Schill'schen Offizieren lässt sich auch daran erkennen, dass beide beim kommenden Schützenfest ihre Standquartiere zusammenlegen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Zeit zwischen Umzügen und Festbanketten zu verbringen.