JungschützenJungschuetzen

Kommandeur: Luca Schröder

Unsere Gruppe besteht aus Jungschützen im Alter von 14 bis 17 Jahren. Wir kennen uns zum großen Teil schon aus den bestehenden Schützengruppen unserer Väter und da war für einige unserer Gruppe bereits früh klar, dass wir die neue Jungschützengruppe 2019 stellen werden. Über weiteren Zuwachs freuen wir uns sehr und können bereits jetzt eine Gruppenstärke von 18 Jungschützen vorweisen.

Nachdem wir fleißig geübt haben, traten wir im Mai letzten Jahres das erste Mal auf dem Rathausmarkt an und auch beim Vogelschießen durften wir den Vogel zum Festplatz tragen. Dabei hatten wir bereits eine Menge Spaß.

Auch wir haben jeder einen Ehrenschuss auf den Vogel abgegeben und kurz darauf unseren eigenen Schützenkönig Jan Blondin im Oktober 2018 im Schützenhaus Holderberg ausgeschossen.

Unser Standquartier werden wir bei Familie Rinsch an der Heinrich-Doergens-Straße 18 aufschlagen. Wir möchten uns auf diesem Wege schon einmal im Vorfeld recht herzlich dafür bedanken. Vielen Dank auch an Andreas Deißmann und Jürgen Peters, die uns in dieser Zeit begleiten.

Jungschuetzen
Obere Reihe (von links nach rechts): Justus Hellmich (Spieß), Jonas von Holtum, Benjamin Henkel, Paul Rinsch. Mittlere Reihe: Tristan Spielmann, Lucas Wienhold, Santino Jürke, Nick Benda, Jan Blondin (Jungschützenkönig). Untere Reihe: Benedikt Münnemann, Lucas do Bonfim, Luca Schröder (Kommandeur), Jonah Schröder, Felix Horsthemke, Nicholas Lux (Kassierer). Es fehlen: Felix Lache, Michele d`Antuono, Noel Schroers.