FüsiliereFuesiliere

Kommandeur: Claus-Peter Rinsch

Gegründet wurden die Füsiliere im Frühjahr 2008. Viele von uns haben schon eine langjährige Schützenerfahrung hinter sich, da die Füsiliere aus einer anderen Gruppierung hervorgegangen sind. Die Schützenerfahrung besteht bereits seit 1993, als viele von uns bei den Jungschützen ihr erstes großes Schützenfest in Traar miterlebt haben.

Unsere Gruppe besteht aus 18 wirklichen Männern, die sich sehen lassen können. Kommandiert wird die Einheit von Claus-Peter Rinsch, welcher bereits eine langjährige Erfahrung in dieser Funktion mitbringt und für den stetigen guten Zusammenhalt sowie die Präsentation der Gruppe verantwortlich ist. Ihm zur Seite steht ebenfalls mit langjähriger Erfahrung unser Spieß Jürgen Peters, der gleichermaßen für Haltung und Ordnung in der Gruppe sorgt. Um die finanzielle Absicherung kümmert sich unser Schatzmeister Mathias Weyand, welcher die Hand über all unsere Einnahmen und Ausgaben hält. Für jeden von uns ist es eine Freude sowie selbstverständlich, für das Wohl der Gruppe da zu sein.

Gemeinsam und „in Freundschaft sind wir stark“ – dieses Motto prägt unser Vereinsleben sowohl bei gruppeninternen als auch bei offiziellen Anlässen. So gönnen wir Füsiliere uns zwischendurch einen Kurzurlaub auf dem Meer. Unter weißen Segeln packen wir zusammen an und stärken dadurch die Gemeinschaft. Selbstverständlich kommen die Freude und das Feiern an so einem Wochenende nie zu kurz. Ebenso ist es mittlerweile Tradition, einmal im Jahr ein großes Familienfest mit all unseren Kindern und Frauen zu feiern. Dabei ist es natürlich selbstverständlich, auch einfach zwischendurch mal ein gepflegtes Kaltgetränk einzunehmen mit dem Ruf „ Füsiliere … an die Gewehre “. Mit großer Freude erwarten wir das bevorstehende Schützenfest, bei dem wir uns als große Formation mit voller Leistung präsentieren werden. Die Planungen hierfür sind dank vieler tatkräftiger Füsliere in vollem Gange.

Der Begriff Füsiliere entstammt dem französischen „fusil“ für Flinte. Füsiliere waren zuerst in Frankreich mit Steinschlossgewehren ausgerüstete Spezialgruppen, die man bei Belagerungen zum Schutz der Artillerie und der Pioniere einsetzte. Im 18. Jahrhundert wurden Füsilier-Regimenter auch in Deutschland als leichte Infanterie aufgestellt. Diesem historischen Umstand verdanken die Füsiliere in Traar die gut aussehende blau-rot-weiße friderizianische Uniform.

Die Mitglieder der Gruppe sind: Markus Blumenkamp, Jan Krüger, Manuel Maasen, Tobias Trecker, Axel Fassbender (Schriftführer), Dierk Poen, Matthias Pester, Jürgen Peters (Spieß), Frank Bartels (Alterspräsident), Frank Küppers, Stephan Skarke (Standartenträger), Renè Simons, Michael Wiesener, Hendrik Sprenger, Simon Croonenbroeck, Claus-Peter Rinsch (Kommandeur), Jan Vyskocil und Mathias Weyand (Schatzmeister)

Füsiliere
Die Füsiliere beim Schützenfest 2015.