Blaue_Ulanen_Header Kommandeur: Matthias Thiemann

 

Die meisten der heute 15 Mitglieder der Schützengruppe Blaue Ulanen Traar kennen sich bereits seit Kindheitstagen, u. a. aus der Grundschule, der Kommuniongruppe und von Ferienfahren der Pfarre. So war es am 16. November 1991 auch nicht schwer, die Mitglieder für die neue Jungschützengruppe mit dem Beinamen „Blaue Jungs“ zu finden.
Nach dem ersten Schützenfest als Jungschützen im Jahr 1993 wollten wir das Traarer Schützenfest mit einer neuen Uniform bereichern. Die Wahl fiel auf das historische Vorbild der Ulanen, einer ursprünglich berittenen polnischen Kavalleriegattung. Unverkennbares Merkmal der Ulanen-Uniform ist der blau-rote Waffenrock und die typische viereckige Kopfbedeckung. Es entstand die Schützengruppe Blaue Ulanen Traar.

blaue ulanen 2015

Die Blauen Ulanan beim Schützenfest 2011

Über viele Jahre organisierten die Ulanen den Tanz in den Mai, der seit einigen Jahren nun von den Füsilieren ausgerichtet wird. Auch in den Jahren zwischen den Schützenfesten treffen sich die Gruppenmitglieder regelmäßig und engagieren sich in zahlreichen sonstigen Traarer Vereinen.
Heute besteht die Schützengruppe aus folgenden Mitgliedern: Andreas Grauten, Philip Hauck, Christian von Holtum, Torsten von Holtum, Sebastian Knüdeler, Michael Knops, Michael Kreuz, Martin Kuhn,. Jörg Platen (z. Zt. freigestellt als Festmajor), Rainer Platen (Spieß), Arno van Rickelen, Bastian Savelkoul, Michael Schauenburg, Hans-Jürgen Scholten (stellv. Kommandeur) und Matthias Thiemann (Kommandeur).

Die Blauen Ulanen Traar wünschen dem Königshaus eine tolle und erfolgreiche Regentschaft. Allen Schützen und Einwohnern von Traar wünschen wir ein schönes Schützenfest.