SchwArtr2 Kommandeur: Paul Hoffmann

 

Unsere Schützengruppe „Schwere Artillerie“ formierte sich zum Schützenfest 1988. Vorläufer unserer Schützengruppe waren 1953 die Grenadiere, 1958 die Blauen Husaren, 1963 die Lützower und von 1968 bis 1983 die Schützenoffiziere.

Die Schützengruppe stellte 1973 mit Adolf Kempen und seiner Ehefrau Irmgard, 1983 mit Hans Korfmacher und seiner Ehefrau Brigitte, 1988 mit Wolfgang Feld und seiner Ehefrau Rosemarie sowie 1998 mit Paul Hoffmann und seiner Ehefrau Sabine viermal das Traarer Königspaar.

Nach dem Schützenfest 2011 entschieden sich die älteren Artilleristen, aus dem aktiven Dienst auszuscheiden, der Truppe aber als „Veteranen der Schweren Artillerie“ verbunden zu bleiben. Mittlerweile besteht unsere schmucke Truppe wieder aus 16 Mann und während des Schützenfestes treten wir als blau-rote Artilleristen in Erscheinung und verteidigen das Traarer Königshaus mit schwerem Geschütz und 10 PS (in Form von durchtrainierten Kaltblütern)

schwre artillerie aktiv 2015

 

Die Aktiven der Schweren Artillerie im Schützenfestjahr 2015

 

Aktuell gehören unserer Gruppe folgende Mitglieder an: Kommandeur Paul Hoffmann, Spieß, Standarten- und Gespannreiter Thomas Bähr, Standartenträger Stefan Krebber, Standarten- und Gespannreiter Gerd Strotmann, Reiter Manfred Schöngens, Reiter Malte Wagner sowie die Artilleristen Rudolf Dorn, David Freidl, Bodo Gosch, Tilo Hellenbock, Carsten Holler, Christoph Kissenbeck, Lothar Klünker, Klaus Lucassen, Gerd Peschges und Udo Schmack.

Die Veteranen werden dem Königshaus mit einem eigenen Mannschaftswagen zur Seite stehen. Auf ihm werden Ehrenkommandeur Heinz Krouß, Heinz Ackermann, Klaus Erdmann, Peter Gerits, Edmund von Holtum, Dieter Jansen, Hans Korfmacher, Ernst-Otto Platen, Helmut Weber und Willi Wilms Platz nehmen.

An den Schützenfesttagen ist das Festzeit unser Haupttreffpunkt. Auch in der „schützenfestlosen“ Zeit gibt es ein Gruppenleben: Jahreshauptversammlung im Frühjahr mit Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen der Artillerie, Sommerfest mit Vergleichsschießen und im Schützenfestjahr Ausschießen des Gruppenkönigs. Zu allen Anlässen wird viel und gerne gesungen.

Wir wünschen unserem Königshaus und Hofstaat, allen Aktiven und Gästen erlebnisreiche und vergnügliche Festtage im Königreich Traar.

schwre artillerie passiv 2015

Die Veteranen der Schweren Artillerie im Schützenfestjahr 2015